Der Textil(Sieb-)Druck eignet sich besonders gut zur Textilveredlung, da die Farbe direkt auf den Stoff aufgebracht wird. Hierdurch wird eine sehr gute Farbdeckung bei höchstmöglicher Waschbeständigkeit gewährleistet.

Sublimationsdruck bezeichnet das Druckverfahren, bei dem der Farbstoff in den Trägerstoff eingedampft (sublimiert) wird. Dafür werden Transferpapiere und -folien sowie Farbstoffe bzw. Spezialtinten verwendet, die in der Regel auf synthetische Fasern sublimiert werden.
Durch diese Art des Aufdruckes ergibt sich keine Verschlechterung der Haptik, da keinerlei Trägerpapier o.ä. auf dem fertigen Textil zurückbleibt
.

10x-Schultertasche-RIMINI-fuer-den-Sublimationsdruck-verschiedene-Farben-erhaeltlich_b2
Mousepad_mit_Sublimationsdruck_Subomat
Sublimationstasse
Kopf WT 2017